11Apr
PlattenkritikenPressfrisch

OGRE – The Last Neanderthal

Minotauro Records (2014) – Stil: Heavy Rock / Doom „BLACK SABBATH, RUSH, DEEP PURPLE, PENTAGRAM, SAINT VITUS, CIRITH UNGOL, AC/DC, BUDGIE, SIR LORD BALTIMORE, DUST, CACTUS, BUFFALO, TOAD“...

Weiterlesen ...

11Apr
MeilensteineVergessene Juwelen

SCALD – Will Of The Gods Is Great Power

1996 (Metal Agen) – Stil: Epic-Metal Im mittelalterlichen Skandinavien waren Skalden (Skáld oder Skæld) Dichter am Hofe des Königs und schufen Skaldendichtungen, die als wichtigste Quelle...

Weiterlesen ...

11Apr
PlattenkritikenPressfrisch

FALCONER – Black Moon Rising

~ 2014 (Metal Blade) – Stil: Folk Epic Metal ~ Experimente sind immer schön, müssen aber nicht nur herausragend umgesetzt, sondern ebenso von der Anhängerschaft mitgetragen werden, was nicht...

Weiterlesen ...

11Apr
PlattenkritikenPressfrisch

THRESHOLD – For The Journey

~ 2014 (Nuclear Blast) – Stil: Progressive Metal ~ Der ‚March Of Progress‘ war ein Triumphzug. Nicht wenige THRESHOLD-Fans sahen im neunten Studioalbum von 2012 das bislang stärkste Werk...

Weiterlesen ...

06Apr
PlattenkritikenPressfrisch

OVERLAND – Epic

2014 (Escape Music) – Stil: Hard Rock/AOR Steve Overland (FM) meldet sich zurück und liefert ein nettes Hard Rock /AOR Album in Kooperation mit Billy Greer (KANSAS, SEVENTH KEY) und produziert von Mike...

Weiterlesen ...

06Apr
PlattenkritikenPressfrisch

DIESEL – Into The Fire

2014 (Escape Music) – Stil: Hard Rock Traditionellen, britischen Hard Rock gibt es von DIESEL. Nicht zu verwechseln mit den Australiern gleichen Namens, die aktuell glaube ich, allerdings auf Eis...

Weiterlesen ...

05Apr
PlattenkritikenPressfrisch

DYSRUPTER – Texagram

2013 (Dysrupter Music)- Stil: Thrash Metal San Antonio in Texas war und ist bekannt für seine äußerst aktive Metalszene, die bis heute ein echter Aktivposten in der texanischen Metallandschaft...

Weiterlesen ...

05Apr
PlattenkritikenPressfrisch

SAVAGE MESSIAH – The Fateful Dark

2014 (Earache) – Stil: Power-/Thrash Metal Bisher waren die Alben von SAVAGE MESSIAH aus London immer etwas unausgereift und hinterließen den Eindruck, da geht noch was. Und dieses „was“ haben sie...

Weiterlesen ...

05Apr
PlattenkritikenPressfrisch

SATAN`S SATYRS – Die Screaming

2014 (Bad Omen Records/Soulfood) – Stil: Stoner-60ties-Punk-Metal Mix Auch auf ihrem zweiten Album jagt das Power Trio aus Virginia verschiedenste Stilarten durch den Mixer und liefert einen Sound, der...

Weiterlesen ...

04Apr
PlattenkritikenPressfrisch

CULT OF THE HEADLESS WITCH – same

~ 2013 (Sarlacc Productions) – Stil: Doom ~ Noch nicht einmal ein halbes Jahr ist vergangen, seit dieses Demo der Schweden CULT OF THE HEADLESS WITCH von Sarlacc Productions auf Kassette (lim. 100...

Weiterlesen ...

04Apr
PlattenkritikenPressfrisch

MINDSPEAK – Pictures

~ 2014 (Independent) – Stil: Melodic Prog ~ Ein tolles Debüt legen die Österreicher MINDSPEAK mit ihrem selbstproduzierten Album `Pictures` vor. Mit einem größeren Budget und einer etwas...

Weiterlesen ...

02Apr
PlattenkritikenPressfrisch

KARI RUESLATTEN – Time To Tell

2014 (Despotz Records) – Stil: Folk-Pop Mit Kari Rueslåtten und ihrer Band THE 3rd AND THE MORTAL kam womöglich Anfang der 90er der Stein ins rollen, der die Lawine Gothic-Metal mit Frauengesang...

Weiterlesen ...

02Apr
PlattenkritikenPressfrisch

WOLFMOTHER – New Crown

~ 2014 (Eigenproduktion) – Stil: (Retro)-Hardrock ~ ‚White Unicorn‘, ‚Joker And The Thief‘, ‚Mind’s Eye‘- mit brillant komponierten Hits wie diesen...

Weiterlesen ...

31Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

CRUSADER – Onward Into Battle

2014 (Stormspell Records) – Stil: Heavy Metal Das Debüt der Amis CRUSADER wurde zwar schon voriges Jahr digital und im Eigenvertrieb unter die Leute gebracht, doch erst jetzt haben sich Stormspell...

Weiterlesen ...

31Mrz
Bands der StundeMeilensteine

APPEARANCE OF NOTHING

Die Schweizer Band APPEARANCE OF NOTHING wurde schon im Jahre 2004 gegründet. Nach einer kleinen Experimentierphase begann die Band bald eigene Songs zu schreiben. Ein Jahr später konnte die Band ein...

Weiterlesen ...

29Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

MOTORJESUS – Electric Revelation

2014 (Drakkar/Sony Music) – Stil: Heavy-Rock Vom traditionsreichen Fußballunternehmen mal abgesehen, hat Mönchengladbach eher wenig Assoziationskraft. Gut, der geniale Walter Moers stammt aus der...

Weiterlesen ...

28Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

TRIUMPHANT – Herald The Unsung

2014 (Heavy Forces Records/Cyclone Empire/Destruktion Records) – Stil: Black-Thrash-Metal Nach einigen Besetzungswechseln haben sich die fünf Österreicher – mit den üblichen ortsansässigen...

Weiterlesen ...

27Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

INCURA – Incura

(2013 Coalition Music/2014 Inside Out Music) – Stil: Modern Metal Wer noch immer traurig über den Verlust von THE MARS VOLTA ist und sich allzeit über jeden weiteren nicht gerade innovativen...

Weiterlesen ...

27Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

ICE DRAGON – Demons From Hell (Single)

2014 (Eigenproduktion) – Stil: Heavy-Psych-Doom Die Bostoner ICE DRAGON haben erneut in do-it-yourself-Manier eine Single auf den Markt geworfen, die Anlass dazu bietet, in die Welt der immer noch...

Weiterlesen ...

26Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

VANISHING POINT – Distant Is The Sun

2014 (AFM Records/Soulfood) – Stil: Melodic-Metal Sieben Jahre sind seit dem letzten Audio-Lebenszeichen von VANISHING POINT vergangen. Seit dem hat sich das Besetzungskarussell im Bandgefüge...

Weiterlesen ...

25Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

SHADOW HOST – Apocalyptic Symphony

2013 (Metalism Records) – Stil: Power/Thrash Metal Asche auf mein Haupt! Da ist seit einem Vierteljahr ein solch vorzügliches Metal-Album auf dem Markt, und erst jetzt bin ich über drei Ecken...

Weiterlesen ...

24Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

SPIRIT DESCENT – Anthem

2014 (Eigenproduktion) – Stil: Doom Doom bewegt sich schlürfend, kriecht gar langsam am Boden entlang. Doom ist erdrückend. Doom liegt wie eine schwere Bürde und peinigende Last auf der...

Weiterlesen ...

23Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

GUERRERA – Guerrera Of Metal OF (7inch)

2013 (Anger Of Metal Records) – Stil: Speed Metal Einen ziemlich imponierenden Einstand legen die Argentinier GUERRERA um Frontfrau Romi Guerrera vor. Der 3-Tracker ist eine erste feine Visitenkarte die...

Weiterlesen ...

23Mrz
PlattenkritikenPressfrisch

DREAM THE ELECTRIC SLEEP – Heretics

2014 (Eigenproduktion) – Stil: Modern-Rock Ein vollkommen ausgereiftes Zweitwerk legen die Kanadier von DREAM THE ELECTRIC SLEEP mit `Heretics` vor. Nachdem sie auf dem Vorgänger noch etwas...

Weiterlesen ...