22Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

SUPERIOR – Younique

Der Mittelpart der LP-Trilogie von SUPERIOR nach den legendären Demos ist das, was man im Volksmund das perfekte Album nennt. Noch runder als das ohnehin brilliante ‚Behind‘, jedoch auch...

Weiterlesen ...

21Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

WALTARI – Torcha!

Ich hätte zig finnische Bands hier anpreisen können, und KYYRIA oder CIRCLE waren dabei sehr weit vorne auf meiner Liste. Aber mit diesen Freaks um Kärtsy Hatakka und genau dieser Platte fing meine...

Weiterlesen ...

20Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

BUFFALO – Only Want You For Your Body

Das dritte Album der australischen BUFFALO ist ein Powerbolide der frühen Siebziger. Hard Rock mit fetten Boogie-/Blues Versatzstücken. Eine Allstar Band mit Peter Wells (ROSE TATTOO), Dave Tice, John...

Weiterlesen ...

20Jan
Micks Mush-RoomPlattenkritikenPressfrisch

METAL CHURCH – Generation Nothing

2013 (Rat Pak Records) – Stil: Heavy Metal Alle Lautstärke-Regler auf 10 … denn `Generation Nothing` von METAL CHURCH ist über den Atlantik gekommen. Schönes Digipack, aber keine Texte....

Weiterlesen ...

19Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

CIVIL DEFIANCE – The Fishers For Souls

Prog, der seinen Namen verdient. Gerry Nestlers Ideen-Eruptionen mögen beim Erstkontakt wirr wirken, wer am Ball bleibt, dem erschließt sich womöglich eine Scheibe fürs Leben.

Weiterlesen ...

19Jan
Bands der StundeMeilensteine

LEVIATHAN

Es war zu Beginn der – im Nachhinein ganz und gar – glorreichen 90er, als eine CD über den Atlantik kam und einem kleinen Kreis von Undergroundlern begegnete, die das Interesse an der Band...

Weiterlesen ...

17Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

SIDDHARTA – Rh –

2005 – ich hatte mein Frauchen nachts zur Skiurlaub-Reisebus-Sammelstelle gefahren, war alleine, aufgedreht, konnte nicht schlafen und probierte einen Musiktipp eines guten Freundes über Kopfhörer...

Weiterlesen ...

17Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

IRISH COFFEE – Irish Coffee

Zur Adventszeit orgelt nicht nur beim Pastor die Kirchenmusik ordentlich, sondern auch der klassische, groovige Hardrock aus Belgien, der bis 2018 nichts von seinem Glanz eingebüßt hat.

Weiterlesen ...

17Jan
Lesen & SchwelgenVergessene Juwelen

RITUAL MISERY – World Of Hate

(1994, Flop Records) Ft. Worth, Texas, war die Homebase dieses Quartetts, das mit `World Of Hate` nur ein hochwertiges Album der Metalwelt hinterließ. RITUAL MISERY liefern kräftig nach vorne gehenden...

Weiterlesen ...

16Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

LANFEAR – X to the Power of Ten

Monumental schwierig, sich bei einer der handvoll Ausnahme-Metalbands aus Deutschland überhaupt für eines der Alben zu entscheiden. Die Wahl fällt aus heutiger Sicht auf die Eröffnung der dritten...

Weiterlesen ...

15Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

NASHVILLE PUSSY – Let Them Eat Pussy

Let Them Eat Pussy erschien 1997 und ist bis heute das Referenzwerk des heißesten gemischten Doppel des Kick Ass Sounds. Schneller war das Quartett nie wieder. Go Motherfucker Go!

Weiterlesen ...

11Jan
Lesen & SchwelgenVergessene Juwelen

APOCALYPSE – Apocalypse

(1994,US-Private Pressing) Encyclopaedia Metallum listet 14 Bands mit diesem Allerwelts- Bandnamen, alleine sieben davon aus den USA. Auch diese APOCALYPSE kommen aus den USA, genauer aus Caledonia,...

Weiterlesen ...

11Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

DIVIDING HORIZONS – Seizure

„Was haben die gecovert? ´Pull Me Under´ von DREAM THEATER? Und wer bitte soll das gesungen haben?“ Ja, da war ich baff, als ich damals die ersten Sensationsberichte von Livekonzerten der DIVIDING...

Weiterlesen ...

10Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

LIFE AFTER DEATH – Life After Death

Das kurzlebige Nebenprojekt der Gebrüder Sandoval (ARMORED SAINT) nahm 1996 das Classic-Rock-Revival vorweg und huldigte THIN LIZZY, wie es späteren Bands in dieser Qualität kaum mehr gelang. Feinster...

Weiterlesen ...

09Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

COLOURED BALLS – Ball Power

1973 erschien mit Ball Power ein Album, das zur DNS der australischen Hard Rock Szene zu zählen ist. Und mit Lobby Loyde erscheint ein Gitarrenmonster auf den Bühnen Down Under.

Weiterlesen ...

07Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

ZEITGEIST – The Eyes of Time

Kein herabprasselndes Prog-Metal-Donnerwetter, sondern leiser aber flächendeckend rieseln die Schneeflocken auf diesem einzigen Werk der Amis. Immer wieder aufgelockert durch semiakustische Passagen wird...

Weiterlesen ...

07Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

U8 – Pegasus 1001

Grandiosen, ebenso erdigen, wie epischen Heavy Metal mit rockender Kante kann nicht einmal ein uriges Cover mit rosa Pegasus auf schwarzem Grund töten, sondern macht ihn nur noch besser. NWoAHM (New Wave...

Weiterlesen ...

06Jan
BildergalerieLesen & Schwelgen

DAN SWANÖ – Moontower

Er hat seine Finger ja wirklich überall am Griffbrett, den Tasten und den Reglern, aber hieran hängt sein ganzes Herz, das ist nicht zu überhören. Zu oft gehen komplette Alleingänge in die Hose, aber...

Weiterlesen ...