PlattenkritikenPressfrisch

SPITEFUEL – Dreamworld Collapse

~ 2018 (MDD/Alive) – Stil: Heavy Metal ~


Eintauchen in andere Welten, in ein besseres Leben. Untertauchen im Jahre 8389 A.D. – mit SPITEFUEL. Bessere Zeiten in einer fernen Zukunft? Keineswegs in einer dystopischen Anschauungsstunde, getränkt voll Unterdrückung, aber auch echtem Freiheitswillen.

In diesen Strudel einer Rebellion aus fernen Tagen ziehen uns die Schwaben SPITEFUEL hinein. Eine von Sänger Stefan Zörner erdachte Schicksalsgeschichte liefert die Steilvorlage für ein metallisches Konzeptwerk. ´Dreamworld Collapse´ übertrifft dabei im gleichen Augenblick nicht nur den schlichten Vorgänger ´Second To None´, sondern nimmt ein Plätzchen neben beliebten konzeptionellen Meisterwerken der Heavy Metal-Historie ein.

Analog wabernde Synthesizer-Schwaden öffnen das Tor zur Sci-Fi-Story jenseits von Gut und Böse (´Prologue: 8389 A.D.´). Kraftvoll und präzise wie ein Atomgeschoss zünden echte Power Metal-Kompositionen zwischen diesen sich ihnen ergebenden Lauschern (´Brick By Brick´). Sie packen im selben Moment, gerne ebenso mit dezenten Männerchören (´Under Fire´), die gesamte Bangerschaft von ACCEPT bis JUDAS PRIEST in den Schwitzkasten, ohne selige Gitarrenläufe äußerst retrograd aufzuwärmen. Spacige Zwischentöne und Klavieranschläge sorgen für die notwendige Konzept-Atmosphäre. Das mehrteilige Titelstück fliegt mit sanft hohem Gesang in Space Metal-Zonen – und lässt das Leben, die Welt und die gesamte Vergangenheit hinter sich. Weitere Detonationen (´Iconic Failure´) setzen die Gemarkungslinien, ehe die Bestäubung mit Flocken des progressiven Rock einsetzt. Ein dreiteiliges, zehnminütiges Epos schießt in unbekannte Weiten des Alls (´Brilliant White Lies´) und gibt eine Armee an Heavy Gitarren und die Offenbarung eines Keyboard-Solos preis. Ein weiteres Glanzstück (´Grave New World´) verweilt nochmals in diesen Winkeln des Universums, bevor ein Sprecher aus dem Orbit zu Klaviermusik den Schlussakt inszeniert (´Epilogue: 8427 A.D.´). Ein Versprechen zur Fortsetzung mitinbegriffen. Schau einfach, zur gegebenen Zeit, hinauf zu den Sternen.

(8 Punkte)

www.facebook.com/Spitefuel
www.spitefuel.de

Schreibe einen Kommentar