23Jan
PlattenkritikenPressfrisch

SERIOUS BLACK – Suite 226

~ 2020 (AFM Records) – Stil: Melodic Metal ~ ´Suite 226´ ist innerhalb der letzten fünf Jahre das vierte Album von SERIOUS BLACK, zu deren Urbesetzung sogar solch illustre Namen wie Roland Grapow...

Weiterlesen ...

23Jan
PlattenkritikenPressfrisch

SHARK ISLAND – Bloodline

~ 2020 (SAOL) – Stil: Hardrock ~ SHARK ISLAND waren einst die Vorzeigeband in Los Angeles. Gegründet 1979 von den Schulfreunden Richard Black und Spencer Sercombe als SHARKS, veröffentlichten sie...

Weiterlesen ...

23Jan
PlattenkritikenPressfrisch

JOHN FAIRHURST – The Devided Kingdom

~ 2019 (Independent) – Stil: Boogie/Sleaze/Southern/Blues Rock ~ Bluesrock ist längst zu einer langweiligen Allerweltsberieselungsmusik verkommen. Im Retrorock gibt es einen Überfluss an nach späten...

Weiterlesen ...

23Jan
PlattenkritikenPressfrisch

DOMINIA – The Withering Of The Rose

~ 2020 (Morning Star Heathens Music Group) – Stil: Emotional Death Grief Doom ~ Randnotiz zu Beginn: Ich verweigere mich dem Wort „Gothic“, welches sich nach PARADISE LOST über die Jahre hinweg...

Weiterlesen ...

23Jan
FiletstückeMeilensteine

Filetstück des Tages

DESTINY – Atomic Winter (1988) Aus der Serie „durchgeknallte Schweden und die erfreulichen Langzeitfolgen auf den metallischen Organismus“ päsentieren wir heute DESTINY. Irre...

Weiterlesen ...

22Jan
BoxengasseLesen & Schwelgen

DIE ÄRZTE – Seitenhirsch (Folge 2.1)

~ 1986 – 1988 – Groschenroman Geschwisterliebe ~   (Zur Folge 1.1 hier entlang) 1986 Der vierte Silberling im ´Seitenhirsch´-Schmuckkästchen der ÄRZTE nimmt den indizierten Songtitel...

Weiterlesen ...

22Jan
PlattenkritikenPressfrisch

LIGHTNING BOLT – Lightning Bolt

~ 1999/2020 (Thrill Jockey) – Stil: Experimental/Noise/Pop ~ Das Debütalbum der grandiosen Krawallmacher aus Rhode Island nun als weiterer Rerelease auf „Thrill Jockey“. Bereits 1999...

Weiterlesen ...

22Jan
PlattenkritikenPressfrisch

LEONARD COHEN – Thanks For The Dance

~ 2019 (Columbia/Legacy) – Stil: Singer/Songwriter ~ Eigentlich drehten sich bereits die Runden des scheinbar letzten Tanzes zur Musik von Leonard Cohen, als dieser in der Nacht zum 7. November 2016...

Weiterlesen ...

21Jan
PlattenkritikenPressfrisch

DEMONZTRATOR – Forgotten Acts Of Aggression + Myriad Ways Of Dying

~ 2020 (Alone Records) – Stil: Thrash Metal ~ DEMONZTRATOR sind Nerds. DEMONZTRATOR gedenken der Tage ihrer Jugend, als der Thrash Metal aus den USA den Speed Metal in ihrem Heimatland förmlich...

Weiterlesen ...

21Jan
PlattenkritikenPressfrisch

GREYDON FIELDS – Tunguska

~ 2018 (Roll The Bones Records) – Stil: Power Metal ~     Wer kennt sie nicht, diese Wochenenden, an denen es im wahrsten Sinne des Wortes A CHANCE FOR METAL gibt und bei denen dich eine Band...

Weiterlesen ...

21Jan
PlattenkritikenPressfrisch

WILDFIRE – Smokin

~ 1971/2019 (Outsider/Guerssen Records) – Stil: US Powerrock ~ Neue Musik kann ja schön sein und es gab 2019 mehr als genügend neue Platten aktueller Bands, die einen wirklich geflasht haben, aber...

Weiterlesen ...

21Jan
PlattenkritikenPressfrisch

ELECTRIC FUNERAL – The Wild Performance

~ 1991/2019 (Outsider/Guerssen Records) – Stil: Hardrock / Proto Metal ~ Als Plattensammler und Fan von bestimmten Stilen und Epochen ist man ja auch irgendwo ein Nerd, der sich gerne mit dem Wissen...

Weiterlesen ...

21Jan
FiletstückeMeilensteine

Filetstück des Tages

LETZTE INSTANZ – Kalter Glanz (2001) Mittelaltermetal. Den Einen ein Dorn im Auge, Religion für die Anderen. Verhasst, verdammt, vergöttert – verehrt und angespien. Es war definitiv ein...

Weiterlesen ...

20Jan
PlattenkritikenPressfrisch

COOGANS BLUFF – Metronopolis

~ 2020 (Noisolution) – Stil: Rock / Kraut / Prog ~ COOGANS BLUFF sind ein wahres Chamäleon. Die Stellung, die MOTORPSYCHO nicht allein im skandinavischen Raum einnehmen, könnten irgendwann COOGANS...

Weiterlesen ...

20Jan
PlattenkritikenPressfrisch

MXD – Endurance

~ 2019 (Tenacity Music) – Stil: Industrial / Electro Metal ~ „Wer hat’s erfunden?“ – Die Schweizer diesmal nicht – jedenfalls nicht ganz alleine. Da wandelt man spätestens...

Weiterlesen ...

20Jan
PlattenkritikenPressfrisch

HELLEVATE – Krampusnacht (2 1/2 Track EP)

~ 2019 (Independent) – Thrash Metal ~ Mist, verpasst – er ist schon wieder in den Wäldern verschwunden, der Krampus, aber die Kansas City Chiefs packen die Badehosen ein für den Superbowl in...

Weiterlesen ...

20Jan
PlattenkritikenPressfrisch

CROWHURST – Crowhurst And Gavin Bryars Present Incoherent American Narrative

~ 2020 (Prophecy Productions) – Stil: Experimental/Ambient/Drone ~ Der in Los Angeles beheimatete Multinstrumentalist Jay Gambit alias „Crowhurst“ ist ausgesprochen ehrgeizig, eine Eigenschaft, die...

Weiterlesen ...

20Jan
PlattenkritikenPressfrisch

ORANGE BLUE – White | Weiss

~ 2020 (Independent/Tonpool) – Stil: Pop ~ ORANGE BLUE werden im Jahr 2000 mit ihrer Debütsingle ´She’s Got That Light´ über Nacht berühmt. Vom Debütalbum ´In Love With A Dream´...

Weiterlesen ...

19Jan
PlattenkritikenPressfrisch

OVAL – Scis

~ 2020 (Thrill Jockey) – Stil: Electronic/Experimental/Ambient ~ OVALs ´Popp´ von 2016 war eine überraschende, aufregende Neuerfindung für das langjährige elektronische Projekt des Namensgebers und...

Weiterlesen ...

19Jan
PlattenkritikenPressfrisch

THRONE OF IRON – Adventure One

~ 2020 (No Remorse Records) – Stil: Epic Metal ~ Der Ursprung von THRONE OF IRON liegt in einem Solo-Tribut von Tucker Thomasson, im Angedenken an den verstorbenen MANILLA ROAD-Kopf Mark Shelton....

Weiterlesen ...

19Jan
PlattenkritikenPressfrisch

ADRIAN TABACARU – Lucifer – A Rock Opera

~ 2020 (Independent) – Stil: Prog ~ Der Kollege Zufall ist manchmal schon ein guter Ratgeber. Durch seine Hilfe stolperte ich in der Timeline eines Bekannten aus Rumänien über dieses spannende...

Weiterlesen ...

19Jan
FiletstückeMeilensteine

Filetstück des Tages

DAVID T. CHASTAIN’S CJSS – Praise The Loud (1986) 1986 war ein gutes Jahr. Aber wem erzähle ich das? Dazu muss man kein Highlander sein und am entsprechenden Jahrgang der damaligen Traube...

Weiterlesen ...

18Jan
PlattenkritikenPressfrisch

X RAIDERS – Weltschmerz `89

~ 2020 (Suburban Records-Membran) – Stil: Punk‘n‘Roll ~ Was passiert, wenn fünf Männer aus dem niederländischen Hinterland im Jahre 2019 allesamt dreißig Jahre alt werden? Sie bekommen den...

Weiterlesen ...

18Jan
Bands der StundeMeilensteine

THIN LIZZY

Shades Of Blue Orphanages (1972) Wir erinnern uns: Die drei Iren von THIN LIZZY hatten ihre Heimat Richtung London verlassen, um dort bekannt zu werden. Die Erstveröffentlichung bei der Plattenfirma...

Weiterlesen ...